29.08.12 Abendgewitter in Sachsen

Hallo liebe Leser/innen,

nach einem entspannten Arbeitstag gab es am Abend eine entspannte Lampenschirmshow. Es sollten die letzten Gewitter für den diesjährigen Sommer sein. Alles andere ist Sahne auf der Torte. Ein kleines auslaufendes System zog von Vogtland gen Annaberg. Es blitzte leider nicht mehr sah aber im Mondschein richtig gut aus.

Zwischen Chemnitz und Leipzig stand eine neue, kleine Gewitterlinie frei. Es blitzte eher selten, sah aber teilweise recht toll aus.

Mit 300 mm sah man dann doch deutlich mehr.

Mehr haben wir diesmal nicht zu bieten

 

Euer Stumjägerteam Erzgebirge / Vogtland