29.07.14 niederschlagsträchtige Unwetter drohen

Ein unwetterträchtiger Tag könnte anstehen -> heute mit etwas mehr Text!

Liebe Leser,

es ist ja mittlerweile schon fast zum Alltag geworden, das bereits am Vormittag die schwüle, gewitterträchtige Luft deutlich zu spüren ist.

Auch der heutige Tag beinhaltet nahezu alle Möglichkeiten, die für eine schadensträchtige Wetterentwicklung von Nöten sind.

Bereits zum jetzigen Zeitpunkt entstehen wieder im Gebirgsbereich (Vogtland, Westerzgebirge) einzelne Gewitterzellen, die in westliche Richtung ziehen.

Diese Entwicklung wird sich im Verlaufe des Tages noch deutlich verstärken und auch auf andere Bereiche innerhalb Sachsens ausweiten.

Besonders im Bereich der zu erwartenden Luftmassengrenze quer über Deutschland, ist im Verlauf der nächsten 24 Stunden mit den stärksten Gewitterentwicklungen und Niederschlägen zu rechnen, allerdings muss auch sonst wieder mit niederschlagsintensiven Gewittern durch retrograde Zellentwicklungen gerechnet werden.

Aufgrund fehlender Luftbewegung werden sich auch heute die entstandenen Gewitter-und Schauerzellen nur sehr langsam bewegen und dadurch enorm viel Regen "abwerfen".

Weitere Gefahren sind dabei heute Blitzschlag, Sturmböen in Gewitternähe sowie Hagel mit Korngrößen um maximal 2cm.

Erst im Laufe der Nacht werden die Gewitter langsam nachlassen, bereits morgen wieder aufleben.

Fazit: Die größte Gewittergefahr liegt heute in den Nachmittags-und Abendstunden, dabei muss mit massiven Niederschlägen gerechnet werden, die innerhalb kürzester Zeit Überflutungen und Schlammlawinen auslösen können. Neben Blitzschlag und Hagel muss mit Sturmböen gerechnet werden.

Wir empfehlen daher die Warnhinweise der Wetterdienste ernstzunehmen oder die Wetterlage am Niederschlagsradar zu verfolgen. Durchfahrt bei extremen Niederschlägen Senken und Talgebiete sehr vorsichtig und habt ein Auge auf kleinere, fließende Gewässer. Sie können innerhalb kürzester Zeit über die Ufer treten und zu reißenden Flüssen werden.

Es bleibt uns nur noch, Euch einen schadensfreien Tag zu wünschen. Wir werden auf jeden Fall die Lage im Auge behalten und dokumentieren!

Euer Sturmjägerteam